Schibekleidung für Damen und Herren - online

Schibekleidung für den Fahrspass auf der Piste

Um den ganzen Tag Spaß auf der Skipiste zu haben, ist eine gute Schibekleidung für Damen und Herren Voraussetzung. Egal ob Kinder oder Erwachsene, wenn die Kleidung durchnässt ist und der Wind die Haut auskühlt, dann ist die Freude am Schnee schnell vorbei. Daher sollte beim Kauf auf Qualität und ganz bestimmte Aspekte der Kleidung geachtet werden.

Funktion der Schibekleidung - gute Marken

Wichtig bei der Schijacke und der Schihose sind die Materialien. Für Kinder Schikleidung ist es am besten, wenn diese Bekleidungsteile wind- und wasserdicht sind. So bleibt beim Spielen und längerem Sitzen im Schnee alles trocken und warm. Ganze Hosenanzüge bieten dabei noch mehr Schutz gegen eindringenden Schnee und wärmen den Körper lückenlos. Für Erwachsene kann es schon ausreichen, wasserabweisende Outfits zu erwerben - natürlich auch online.
Gute Marken sind natürlich etwas teuerer als noname-Produkte. Hier zahlt man den Namen für die Schibekleidung natürlich mit. Trotzdem haben sich diese bekannten Marken meist seit Jahren bewährt - nicht zuletzt wegen ihrer guten Qualität.
Diese sollten aber dennoch vollständig winddicht sein, damit kein stürmisches Schneetreiben zur unangenehmen Kälteprobe wird. Neben diesen funktionellen Merkmalen gilt die Atmungsaktivität der Materialien als ein weiterer wichtiger Punkt und ein absolutes Muss. Während der körperlichen Anstrengung, ob beim Skifahren, Wandern oder Spielen im Schnee produziert der Körper Schweiß, den normale Kleidung aufnehmen würde. Dies kann wiederum zur Auskühlung des Körpers führen. Durch atmungsaktive Kleidung kann dem unschönen Gefühl nasser Kleidung entgangen werden. Die Feuchtigkeit wird vom Körper durch die Kleidung nach außen abgeleitet. Um sich noch besser gerüstet in die Winterlandschaft zu begeben, ist die Anschaffung von funktioneller Schiunterwäsche von Vorteil. Diese wärmt nicht nur, sondern ist ebenfalls atmungsaktiv. Sie befördert somit die Feuchtigkeit vom Körper weg, sodass die Wäsche und somit auch der Körper trocken bleiben.
Für Snowboardfahrer eignen sich Hosen mit speziellen gepolsterten Gesäßeinsätzen. Diese sind sinnvoll, da die Fahrer meist sitzen und nicht stehen. Daher sind wasserdichte Hosen hierfür außerdem die bessere Variante. Neben Schihandschuhen und warmen Socken sollte der Schutz für die Augen nicht außen vor gelassen werden. Um optimale Sicht beim Skifahren zu haben, sind Sonnenbrillen als Teil der Ausrüstung daher nicht zu vergessen. Gerade in den Bergen ist die Sonnenintensität wesentlich höher. Somit ist es ratsam, einen Schutz vor Gegenlicht sowie den UV-Strahlen zu besitzen.

Mehr Informationen für Winter Kinderbekleidung finden Sie unter Skihosen für Kinder und Skijacken für Kinder.


Home: Schikleidung Damen