Snowboardrucksack für Snowboard und Outdoor

Snowboardrücksäcke - gut verpackt ins weiße Vergnü

Das Snowboarding ist eine abwechslungsreiche Funsportart im Vergleich zum konventionellen Skisport. Begeisterte Anhänger des spritzigen Schneeabenteuers trifft man heute beinahe auf jeder Skipiste. Um seinem sportlichen Vergnügen ohne Reue nachkommen zu können sollten einige Kriterien zur Ausrüstung beachtet werden. Um einen spezifischen Schutzfaktor zu erhalten ist ein Verzicht auf schützende Bekleidung unerlässlich. Verstärkungen des Materials im Bereich des Knies dämpfen Aufprallverletzungen ab. Eine sichernde Kopfbedeckung durch einen passgenauen Skihelm ist ebenso wichtig wie Protektoren an leicht verletzlichen Stellen. Insgesamt bedarf die Schutzbekleidung einer Normprüfung und sollte gängigen Sicherheitsstandarts entsprechen.

Um seine Ausrüstung und wichtige Kleinigkeiten für eine erfolgreiche Tour in schneereiche Gebiete verstauen zu können sollten einige empfohlene Richtlinien beim Kauf eines geeigneten Transportsystems Beachtung finden. Mittlerweile gibt der Mark eine beinahe unüberschaubare Auswahl an Snowboardrucksäcken her. Insbesondere ein perfekter Sitz ist bei längeren Tragezeiten und größerem Packvolumen von höchster Wichtigkeit. Hierzu sollte der ausgesuchte Rucksack bereits während des Kaufes getestet und eventuell mit einem Probegewicht versehen werden. So lässt sich der Tragekomfort schon im Vorfeld bestimmen. Die inhaltliche Größe ist je nach persönlichem Bedarf von 15 bis etwa 60 Liter verfügbar. Die Tragegurte sollten an stark beanspruchten Stellen verstärkt und mit einer vor Einschneidung schützenden Polsterung versehen sein. Wichtig ist bei größerer Last eine Verstärkung des Rückenbereichs. Es gibt im Fachhandel bereits Modelle, welche zur Verminderung der Schweißbildung einen kontinuierlichen Freiraum zum Rücken lassen. Um Kleinigkeiten entsprechenden Platz zu bieten achtet man hier auf ausreichend vorhandene Taschen und verschließbare Fächer. Um spezielle Lawinenausrüstung platzieren zu können sollten entsprechende Befestigungsmöglichkeiten vorhanden sein. Trinksysteme und sonstiger Bedarf findet in eigens dafür vorgesehenen Stauraum seinen geordneten Platz. Eine robuste Halterung für den sicheren Transport des Snowboards ist bei allen Modellen ein absolutes Muss. Farbe und modisches Design bestimmt der individuelle Geschmack. Gezielt beraten und gut verpackt startet jeder Snowboarder voller Elan in ein neues kühles Abenteuer.


Home: Snowboard Rucksack